Wenn Sie heute ein Handy in Ihrer Tasche tragen, statt an der Strippe zu hängen, dann ist das auch ein Erfolg unserer Technologie des Schaltungslayouts mit Hilfe künstlicher Intelligenz schon seit 1988. Die ersten Systeme des europäischen Standards GSM, der es als Global System for Mobile Communications zu dem Welterfolg europäischer Kommunikationstechnologie schlechthin geschafft hat, wurden auf unserer EDA Software Bartels AutoEngineer entwickelt.

Ebenso stammt eine Vielzahl weiterer Erfindungen und Entwicklungen aus unserem Haus, eine hohe Zahl erteilter Patente spricht für sich. Wichtige Medikamente werden mit Hilfe der von uns erfundenen betteriefreien RF Temperatursensorik produziert, unerwünschte Drohnen mit von uns entwickelten schnellen Echtzeit-Spektrumanalysatoren rechtzeitig erkannt und von Ihrem Urlaubsflieger ferngehalten. Die von uns entwickelten Hochspannungsschalter finden sich in medizinischen Therapiegeräten wieder.

Unser neuestes Produkt Preciwave ermöglicht eine Funkdistanzmessung zwischen zwei Punkten ohne großen Aufwand und erlaubt so eine genaue Positionierung z.B. innerhalb von Gebäuden ohne GPS Empfang, mit vielfältigen Anwendungen in der Robotik, Logistik, Sicherheit und im Sport.

In unseren Produkten der Sportinformatik werden diese Informationen genutzt, um z.B. aus Positionsdaten sportwissenschaftlich die Anspielbarkeit im Fußball oder die Taktik im Basketball zu validieren.

Es gibt kaum eine technische Entwicklung, die wir nicht realisieren können, sollten Sie ein schwieriges technisches Problem oder eine komplizierte Aufgabenstellung aus der Diagnostik haben, kontaktieren Sie uns. Vielfach haben wir die passende Erfindung oder Entwicklung.

 

Link zur Webpräsenz