• Die Basketballsaison ist vorüber....

    Der MTSV Schwabing bedankt sich für das Interesse und wünscht eine erholsame off-season! Diese Rubrik wird zu Saisonbeginn wieder verfügbar sein. Eventuelle Termine für Play-offs entnehmen Sie bitte den Ankündigungen im Newsbereich.
  • Impressionen

    Der Player wird mit Javascript gestartet - bitte aktivieren.

Drei Nationalspieler für die IBAM

Ein erfolgreicher Sommer steht unseren Spielern bevor.
Mit drei Jungendspieler in internationalen Wettbewerben macht die IBAM Ihren Namen alle Ehre.

Oscar da Silva (Jahrgang 1998), Fynn Fischer (Jahrgang 1999) und Joshua Obiesie (Jahrgang 2000) stellen sich der Herausforderung der DBB-Jugendnationalmannschaft.

Da Silva, 2,07 Small Forward, wurde durch den Bundestrainer Alan Ibrahimagic für das Team der U-19 Welt Meisterschaft benannt. Die Spiele finden in Kairo (Ägypten) vom 29.06.-10.07.2017 statt.

Ausgebildet durch IBAM, MVP und bester Verteidiger in der letzten Saison der NBBL, Allstar Spieler der NBBL, Nr. 5 im internationalem Ranking auf draft Express und neue Hoffnung in Stanford. Die Liste des Ausnahmetalents wird bestimmt noch länger. Oscar war nach den Final Four in Frankfurt gesundheitlich angeschlagen, so dass er im ersten Vorbereitungsturnier in Spanien nicht teilnehmen konnte. Umso spannender wird sein Einsatz in Kairo bei der U19 Weltmeisterschaft sein.

Fynn Fischer, der 2,07 m große Power Forward, wurde zur U-18 Nationalmannschaft von Bundestrainer Harald Stein für die Vorbereitung zur Europameisterschaft in Bratislava (Slowakei) vom 29.07.2017 – 06.08.2017 eingeladen. Fynn seines Zeichens NBBL-All Star und der Anker im NBBL Team der IBAM spielte ein hervorragendes Top Four mit der Krönung Im Halbfinale gegen ALBA Berlin als effektivster Spieler des Spiels ausgezeichnet zu werden. in den Final Four in Frankfurt. Durch seinen unermüdlichen Einsatz im Training hat er sich konstant Verbessert. Die IBAM freut sich einen weiteren erfolgversprechenden Kandidaten für die deutschen Adler zu stellen.

Schon bei den NBBL Top Four fiel Joshua Obiesie nicht nur den TV Kommentatoren auf. Auch Fans und Mitspieler überzeugte sein Auftritt in Frankfurt.
Mit 16 Jahren der jüngste Nationalspieler der IBAM zeigte der mittlerweile 196 cm große Aufbauspieler ein weiteres Mal sein Talent im 3 x 3 Turnier in Lyon (Frankreich). Joshua wurde für die deutsche Auswahl Topscorer der U18 DBB-Auswahl des diesjährigen internationalen Wettbewerbes.
Bundestrainer Kai Blümel begleitete das junge Talent in Frankreich und Stand ihm mit vielen Tipps zur Seite.

Well Done Jungs! Die IBAM wünscht euch und den DBB-Jugendauswahlteams viel Erfolg in allen Wettbewerben.

 zurück